Daniel Hertlein ist ein innovativer spiritueller Lehrer, Heiler und Autor der modernen Zeit. Aufgewachsen in einem christlichen Umfeld mit viel Bezug zu östlicher Weisheit, beschäftigte er sich mit Körper- und Energiearbeit, mit Kampfkunst, Zen, Yoga und spirituellen Wandlungsprozessen unterschiedlicher Traditionen.

Nach einer intensiven Achtsamkeits- und Meditationspraxis mit dem Zen-Meister Richard Baker Roshi erfuhr er Erleuchtung im Jahre 2007. Daraufhin durchlebte er eine tiefgreifende “Herzensreinigung” und es entfaltete sich seine, seit Kindheitstagen angelegte, Hellsichtigkeit und die klare Kommunikation mit den lichtvollen Meistern/innen der geistigen Welt.

Sein Anliegen ist es, das spirituelle Erwachen für die Menschen erfahrbar zu machen und sie dabei zu unterstützen, ihre einzigartigen Fähigkeiten zu kultivieren und ihr Leben nach ihrem Herzen zu kreieren. Dabei entwickelt er transformative Sichtweisen und Übungen, die ihnen einen Zugang zu den unterschiedlichen Dimensionen des menschlichen Seins eröffnen.

Daniel Hertlein ist Vater von zwei Kindern, lebt in München (Deutschland)/Senigallia (Italien) und teilt seine Lehre in Workshops, Retreats, spirituellen Ausbildungen, Satsangs, Online Veranstaltungen und in Form von Büchern, eBooks, CDs und MP3s, die er in seinem Verlag publiziert.