Was ist Meditation?

Meditation bedeutet eine tiefgehende Geistesschulung und das Öffnen Deines Geistes.
Durch Meditation lernst Du, wie Du Deine Gedankenwellen beruhigen, so dass sich Dir Dein Herz offenbaren kann.

Meditation

Ein stiller Geist ermöglicht uns, ganz bewusst im Hier und Jetzt anzukommen und einfach mit dem zu sein, was gerade ist. Dazu blicken wir nach innen, verbinden uns mit unserem Herzen, hören zu, spüren, sehen und erfahren, wie es uns in der Tiefe geht. Wonach wir uns sehnen. Was sich in uns entfalten möchte.

Ein stiller Geist ist der Ausgangspunkt für jede spirituelle Reise, für die Verbindung zur Geistigen Welt sowie für die wahrhaftige Erkenntnis und Verwirklichung des Selbst.

Sobald wir die Grenzen unserer persönlichen Realität überschritten haben, erkennen wir, dass wir nach Wahrheit oder unserer Bestimmung nicht aktiv suchen müssen. Sie offenbart sich uns vielmehr innerhalb der unendlichen Weite dieses stillen Geistes. Lebensqualitäten wie Freude, Frieden, Freiheit, Dankbarkeit, Liebe sind hier zu Hause. In uns. Und über uns hinaus.

In seinen Meditationen führt uns Daniel zum Göttlichen in uns selbst. Vergebung, Erlösung, Rettung, Heilung … entspringen hier. Aus der göttlichen Liebe, die uns so sein lässt, wie wir sind. Die annimmt und liebt … und dadurch verändert.

Ergründe selbständig Deinen Geist mit Hilfe folgender CDs und MP3-Downloads aus Daniels Online-Shop.